AsoboStudio / glTF-Blender-IO-MSFS

Mit Blender lassen sich hoch komplexe 3D-Objekte entwickeln. Nahezu grenzenlose Möglichkeiten und dennoch kostenlos! Aber leider nicht gerade selbsterklärend.
Antworten
Huggy
Beiträge: 221
kuchnie - tworzymyatmosfere.pl
Registriert: 24.08.2023, 12:36
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

AsoboStudio / glTF-Blender-IO-MSFS

Beitrag von Huggy »

Hi

Blender benötigt ja ein Plugin um die generierten 3D Files in den MSFS zu bekommen / zu konvertieren.
-> Das wäre das "AsoboStudio /glTF-Blender-IO-MSFS"
Da Blender und auch das "AsoboStudio / glTF-Blender-IO-MSFS" immer weiterentwickelt werden harmonieren die aktuellsten Versionen nicht unbedingt mitteinander.
Hier mal zur Orientierung die Versionen die aktuell gerade zusammenpassen...

Bei Blender wäre das die Version 3.1.2 -> File: "blender-3.1.2-windows-x64.msi"
https://download.blender.org/release/Blender3.1/

Beim "AsoboStudio /glTF-Blender-IO-MSFS" die Version V1.1.2-> File: " Source code (zip) "
https://github.com/AsoboStudio/glTF-Ble ... tag/v1.1.2

Da das Ganze jetzt doch nicht so schnell erklärt werden kann hier 2 Links wo einem wirklich geholfen wird:

Auf FsDeveloper der Tread "MSFS Asobo Official Blender exporter"
https://www.fsdeveloper.com/forum/threa ... er.454146/

... und dort eingebettet das Erklärvideo "Asobos`s Exporter for Blender is ready".
https://www.youtube.com/watch?v=NMiYmCspuOs
Der Kollege in dem Video erklärt genau wie das Plugin implementiert wird und vor allem wie es dann danach eingestellt werden muß! Der spart einem wirklich Desingzeit & vor allem Nerven...

Grüße, Martin
Benutzeravatar
GAF5006
Beiträge: 737
Registriert: 14.07.2022, 20:00
Wohnort: Neumünster, S.-H.
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal
Kontaktdaten:

Re: AsoboStudio / glTF-Blender-IO-MSFS

Beitrag von GAF5006 »

Danke Dir! Ein wichtiger Input.

Mir ist das auch schon aufgefallen. Ich habe mehrere Blender-Versionen an Bord und dementsprechend auch unterschiedliche Exporter. Meine letzte Blender-Version ist 3.1! Es geht aber schon bis 3.6. Gefunden habe ich einen Exporter bei Guthub für die 3.3.x LTS (Long Time Service).

Das Beknackte an diesen Exportern ist, dass die anscheinend für immer nur genau eine Blender-Version passen und dass, wenn jemand gern ein aktuelles "Blender" haben will, dies nicht möglich ist, weil es für die neueste Version keinen Exporter gibt.
Moin!
Andreas

Mein System:
  • CPU: AMD Ryzen 7 3800X 5800X3D
  • ASRock B550 Pro4 AMD
  • Arbeitsspeicher: 32 GB (4x8)
  • Grafikarte: Radeon RX [s]5600XT (6 GB)[/s] 6800 SWFT (16 GB)
  • Laufwerke:
    • Crucial CT200P1SSD8, 2000 GB, NVMe
    • Samsung 860 EVO, 1000 GB, SATA
    • Onyx OCZ SSD, 60 GB, SATA, für Kleinkram...
  • Netzteil: 650 Watt LC-Power Super Silent LC650 80+ Bronze
  • Steuergeräte: Thrustmaster Airbus mit Sidestick, Pedals, Throttle Quadrant + Addon
  • Sonstiges; TrackIR 5

3 Monitore:
  • 39" (16:9) mittig für den eigentlichen FluSi in 1440p
  • 2x Samsung 24" für Little Navmap, Discord und alles, was so nebenbei gerade benötigt wird (1600x900).

Software rund um den MSFS:
  • MSFS 2020 Premium
  • GSX Pro
  • FSLTL
  • Little Navmap
  • TrackIR
  • SimBridge
  • virtualflight.online-Transmitter
  • Discord
  • OBS
  • Addons Linker

Antworten